Impressum & Datenschutz

Hygiene-Netzwerk GmbH & Co KG
Eifelwerkstraße 1, D-54655 Malbergweich
Geschäftsführer: Johannes Krahwinkel
HRA Wittlich 41133, USt-IdNr: DE306067134
E-Mail: Johannes.Krahwinkel@Hygiene-Netzwerk.de
Tel: +49(0)6563-9669799, Fax: +49(0)2271-7921329

vertreten durch
Hygiene-Netzwerk Verwaltungs- GmbH
Eifelwerkstraße 1, D-54655 Malbergweich
Geschäftsführer: Johannes Krahwinkel
HRB Wittlich 43465

Infoseite:www.Hygiene-Netzwerk.de
Shop: www.HN-Shop.de

DATENSCHUTZBELEHRUNG
1    Allgemeines

Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig und wir halten uns daher streng an die bestehenden Datenschutzvorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz auf unserer Internetseite gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und genutzt werden.
Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes ist:
Hygiene-Netzwerk GmbH & Co KG
Eifelwerkstraße 1, D-54655 Malbergweich
Geschäftsführer: Johannes Krahwinkel
HRA Wittlich 41133, USt-IdNr: DE306067134
E-Mail: Johannes.Krahwinkel@Hygiene-Netzwerk.de
Tel: +49(0)6563-9669799, Fax: +49(0)2271-7921329
Tel.: 0800/788 788 1 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)
vertreten durch
Hygiene-Netzwerk Verwaltungs- GmbH
Eifelwerkstraße 1, D-54655 Malbergweich
Geschäftsführer: Johannes Krahwinkel
HRB Wittlich 43465  |  Finanzamt Bitburg

Zweck der Verarbeitung:
•    Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
•    Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
•    Sicherheitsmaßnahmen.
•    Reichweitenmessung/Marketing
Mit dieser Erklärung geben Sie Ihr Einverständnis, dass wir Ihre nachstehend aufgeführten Daten zu den genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.
2    Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten
Wir erheben auf der Webseite personenbezogene Daten nur, wenn dies für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich ist und/oder wenn Sie uns diese freiwillig angeben. Bei der Nutzung der Webseite erheben wir die folgenden anonymisierten Daten: Namen der aufgerufenen Seiten, verwendeter Browser, Betriebssystem und anfragende Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und ihre IP-Adresse. Die Speicherung dieser anonymisierten Daten erfolgt ausschließlich zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken, um unser Angebot zu optimieren. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen.
2.1  Kontaktformular
Im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular sind dies Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mailadresse.
2.2  Registrierung
Bei einer Registrierung zur Inanspruchnahme unserer personalisierten Dienste sind dies Ihre E-Mailadresse, ein Benutzername und ein Passwort, optional weitere Daten wie z. B. ein Profilbild. Sie haben jederzeit das Recht und die Möglichkeit über Ihre Accountverwaltung, Ihre persönlichen Daten abzurufen, zu korrigieren sowie zu löschen.
Die Registrierung kann optional auch mittels Nutzung von „Facebook Connect“ erfolgen. Die für die Registrierung erforderlichen Daten werden dann aus Ihrem Facebook Konto übertragen.
2.3  Newsletter
Sie können sich für den Versand unseres Newsletters anmelden. In diesem Fall erheben und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen, sofern Sie diesen angegeben haben. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zum Versand von Newsletter-E-Mails, mit denen wir Sie über aktuelle Themen informieren. Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Um sicherzustellen, dass sich niemand mit einer fremden E-Mail für unseren Newsletter an zu melden verwenden wir das Double-Opt-In Verfahren, das bedeutet vor Aktivierung des Newsletters muss der User den Empfang noch einmal über eine an ihn gesendete E-Mail an die zuvor angegebene E-Mail Adresse bestätigen.
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters „CleverReach“, einer Newsletterversandplattform der deutschen Firma CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, D-26180 Rastede. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt. Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.
2.4  Kommentare und Beiträge
Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert. Wir behalten uns vor die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.
2.5  Shop
Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellvorgänge in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, sowie deren Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.
2.4.1       Kundenkonto
Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Bei der Anlage eines Kundenkontos speichern wir die von Ihnen dort eingegebenen Daten. Dies sind Liefer- und Bestelladressen (enthalten sind hier z.B. Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ) und, sofern von Ihnen gewünscht, Kreditkarten und Bankverbindungsdaten sowie Ihre Email-Adresse. Die oben genannten Informationen speichern wir, um Ihnen Ihren nächsten Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Sie haben jederzeit das Recht und die Möglichkeit über Ihre Accountverwaltung, Ihre persönlichen Daten abzurufen, zu korrigieren sowie zu löschen.
2.4.2       Bestellung
Bei einer Bestellung speichern wir die zur Abwicklung dieser Bestellung erforderlichen Daten, insbesondere die Rechnungs- und die Lieferanschrift sowie Informationen über die von Ihnen bestellten Waren und Dienstleistungen sowie Informationen zu der von Ihnen gewünschten Bezahlart. Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Kauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Zusätzlich erfassen wir für eine begrenzte Zeit Ihre IP-Adresse beim Kauf. Diese hilft der Polizei bei der Verfolgung von Betrugsfällen. Bei Bestellungen erhalten wir die Informationen über Ihre Bestellung. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder eine gesetzliche Vorschrift dies ausdrücklich gestattet.
2.4.3       Downloadprodukte
Wir speichern die IP-Adresse unter der der Download erfolgt und ggf. weitere anonyme Nutzungsdaten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur zur Abwicklung der vertraglichen Leistungen genutzt und nur an hieran beteiligte Personen im erforderlichen Umfang weitergegeben.
2.4.4       Zahlabwicklung/ Weitergabe von Daten
Zur Abwicklung Ihrer Bestellung geben wir die Daten – soweit erforderlich – an Dritte für die Abwicklung Ihrer Bestellung weiter. Hierzu gehören z.B. Logistikunternehmen, die für uns den Versand der Ware per Post übernehmen und Zahlungsdienstleister z. B. (z.B., jeweils mit Link zur Datenschutzerklärung, Paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full), Klarna (https://www.klarna.com/de/datenschutz/), Skrill (https://www.skrill.com/de/fusszeile/datenschutzrichtlinie/), Giropay (https://www.giropay.de/rechtliches/datenschutz-agb/), Visa (https://www.visa.de/datenschutz), Mastercard (https://www.mastercard.de/de-de/datenschutz.html), American Express (https://www.americanexpress.com/de/content/privacy-policy-statement.html)
Zu den, durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. D.h. wir erhalten keine konto- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Ablehnung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweisen wir auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister. Wir haben zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Ihren Kreditkartendaten, ebenso speichern wir auf unseren Servern keine Bezahldaten.
3    Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die während der Nutzung der Webseite erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für rechtlich zulässige Zwecke. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Anonymisierte Daten nutzen wir zu Zwecken der Marktforschung, für Werbeaktionen und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Wir behalten uns vor, anonymisierte Daten an Werbepartner weiterzugeben, um Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbeeinblendungen zu präsentieren.
4    Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Besuchs der Webseite. Über diese Cookies erhalten wir Informationen, die es ermöglichen, die Webseite auf Ihre Bedürfnisse zu optimieren, z. B. um Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden und entsprechende Werbeeinblendungen vorzunehmen. Wir verwenden Session-Cookies und Persistente-Cookies. Bei Session-Cookies handelt es sich um Cookies, die nur so lange auf Ihrem Computer verbleiben, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden sie gelöscht. Persistente-Cookies sind solche, die mit einer Gültigkeitsdauer versehen sind und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Die Cookies werden erst nach dem Ablauf der Speicherlaufzeit oder durch eine Benutzeraktion gelöscht. Cookies werden auch von Werbepartnern von uns oder von Drittanbietern gesetzt und dienen dazu, Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden und entsprechende Werbeeinblendungen vorzunehmen. Die Installation der Cookies können Sie durch eine Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Für diesen Fall können möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite genutzt werden.
5    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).  Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.
5.1  Vimeo
Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. Wir weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).
5.2  Youtube
Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
5.3  Google Fonts
Wir binden die Schriftarten (“Google Fonts”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
5.4  Google ReCaptcha
Wir binden die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen (“ReCaptcha”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
5.5  Google Maps
Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
5.6  Facebook
Einige unserer Internetseiten enthalten sogenannte „Gefällt mir“-Buttons, ein Social Plugin des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Der Button ist mit dem Facebook Logo und dem Zusatz „Gefällt mir“ versehen. Bei Aufruf einer unserer Seiten, die diesen Button enthält, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern aufgebaut. Das Plugin wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in unsere Website eingebunden. Somit wird Facebook mitgeteilt, welche Seiten – mit eingebundenem „Gefällt mir“-Button – Sie besucht haben. Sollten Sie während des Besuches der jeweiligen Seiten auf Facebook eingeloggt sein, gibt Facebook die Information über Ihren Besuch an Ihr persönliches Facebook-Benutzerkonto weiter. Sollten Sie die Plugins von Facebook auf unseren Seiten nutzen (beispielsweise durch Klick auf den „Gefällt mir“-Button oder Verfassen eines Kommentars) werden auch diese Informationen von Facebook an Ihr persönliches Facebook-Benutzerkonto übermittelt. Um diese Übermittlung zu vermeiden, ist es zwingend notwendig sich vor der Interaktion mit den Plugins auf unseren Seiten aus Facebook auszuloggen. Weitere Informationen zur Datenerhebung bzw. Datennutzung durch Facebook und Ihre Rechte bzw. Möglichkeiten dies zu unterbinden, entnehmen Sie bitte den Facebook-Datenschutzrichtlinien (http://www.facebook.com/policy.php). Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
5.7  Twitter
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.
5.8  Instagram
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.
5.9  Pinterest
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Pinterest, angeboten durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Pinterest sind, kann Pinterest den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.
6    Nutzung von Google Analytics und Google AdSense
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst und Google AdSense, einen Webanzeigendienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics und Google AdSense verwenden sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen z. B. Werbeeinblendungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter der folgenden URL verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
7    Hosting
Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes. Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.
8    Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.
9    Widerruf Ihrer Einwilligung
Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widerrufen durch E-Mail oder Brief.
Auskunft
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@hygiene-netzwerk.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen