Donnerstag, 19. Januar 2017

Harte Strafe gegen Gastwirt wegen verdorbener Lebensmittel - mit einer korrekten Kennzeichnung wäre das nicht passiert

Eine korrekte Kennzeichnung von Lebensmitteln und Equipment bieten wasserlösliche Etiketten
Eine korrekte Kennzeichnung von Lebensmitteln bietet Sicherheit
Lebensmittelkontrolleure des Landratsamtes Sigmaringen hatten bei einer Kontrolle im April 2016 in der Gaststätte im Landkreis Sigmaringen verdorbene Lebensmittel im Kühlschrank vorgefunden.
Die Gastronomin war schon einmal im Jahre 2012 wegen einem gleichgelagerten Fall zur Anzeige gelangt.


Von der Staatsanwaltschaft waren 12.000 Euro Geldstrafe gefordert worden, der Anwalt plädierte für eine wesentlich niedrigere Summe. Die Richterin verurteilte die Gastronomin zu einer Geldstrafe in Höhe von 9.500 Euro.

Bei der Kontrolle waren im Kühlschrank in einer Plastikbox verdorbene Sardellen und verschimmelte Ananasscheiben aufgefunden worden.

Der Koch und die Gaststättenbetreiberin zeigten sich vor Gericht einsichtig und geständig. Sie verwiesen darauf, dass es nie beabsichtigt gewesen sei, die verdorbenen Lebensmittel an Gäste abzugeben. Weiterhin führten sie aus, die Sardellen wären auch gar nicht auf der Speisekarte aufgeführt. Diese sollten angeblich zum „privaten“ Gebrauch gewesen ein. Eine ähnliche Aussage machten die Beiden auch zu den verschimmelten Ananas. Es würde nicht so oft „Toast Hawaii“ verkauft, deshalb habe man nicht bemerkt, wie die Ananas mit der Zeit schlecht geworden sei. Sie äußerten übereinstimmend, diese beiden Lebensmitteln hätten sie niemals an die Gäste abgeben wollen. 

Wichtig ist die Aussage des Gerichtes, dass es beim Auffinden von verdorbenen Lebensmitteln in einer Gaststätte nicht maßgebend ist, ob die Lebensmittel auch tatsächlich an den Kunden abgegeben werden, es reicht schon alleine das Vorhalten inakzeptabler Lebensmittel im Kühlschrank für einen Verstoß.
Ein Tipp: Kennzeichnen Sie Ihre Lebensmittel korrekt mit Öffnungs- und Verbrauchsdatum. Das garantiert einen "sauberen Überblick". Hier finden Sie wasserlösliche Etiketten zur Kennzeichnung von Lebensmitteln und Transportbehältern >>>

Benötigen Sie auch zur Allergenkennzeichnung passende Etiketten? Hier finden Sie eine Auswahl passender Aufkleber >>> 

Hier finden Sie einen Leitfaden mit den wichtigsten Fragen zu den wasserlöslichen Etiketten >>>